Orchester
 

Tschechische Philharmonie

Donnerstag • 01.12.2016 • 19:30 Uhr
Kuppelsaal im HCC
Tschechische Philharmonie
Khatia Buniatishvili, Klavier
Jirí Belohlávek, Leitung

Authentisch und leidenschaftlich
Sagenhafte 1.939.589 Klicks verzeichnet Khatia Buniatishvilis Mitschnitt des Schumann-Klavierkonzerts auf der Videoplattform YouTube im März - Zahlen, von denen andere Klassikmusiker nur träumen können! Bestimmt mag ihr aufsehenerregendes Kleid zum Erfolg des Videos beigetragen haben, doch was der jungen Pianistin vor allem ein dauerhaftes Interesse von Publikum und Presse beschert, ist ihr ganz und gar authentisches Spiel, das von Perfektion und Leidenschaft in gleichem Maße bestimmt wird. Wenn sie in dieser Saison also mit eben jenem Schumann-Konzert in Hannover gastiert, darf man sich auf eine absolut packende Interpretation freuen - fortgeführt im zweiten Teil von der Tschechischen Philharmonie mit Dvoráks 7. Sinfonie.
„Des Spielmanns Kind“
Klavierkonzert a-Moll op. 54
Sinfonie Nr. 7 d-Moll op. 70
Diese Veranstaltung auf facebook ansehen >>